Suche
  • Isabelle Tschugmall

Ein Bustraum in Afrika wird wahr

UBUNTU ist ein afrikanisches Sprichwort und bedeutet so viel wie Menschlichkeit in ihrer reinsten Form. Und dies durften wir genauso erfahren!

Vor gut 60 Tagen haben wir unser Projekt “Altersheimbus für Botswana” in Zusammenarbeit mit der Rütli-Stiftung und funders.ch gestartet. Heute dürfen wir auf eine unglaublich unterstützende Zeit zurückblicken und voller Stolz und Freude mitteilen:


Wir haben die Fundingschwelle von CHF 14`139 erreicht und können den Bus kaufen.


Isabelle Tschugmall, Präsidentin Small Village, wird am 26. Juli 2021 nach Botswana fliegen und vor Ort alles in die Tat umsetzen.


Wir möchten uns von Herzen bei jedem einzelnen bedanken. Ohne eure finanzielle Unterstützung, aber auch durch euer Teilen und auch der Mitfreude, habt ihr den wichtigsten Zustupf beigetragen. Nun dürfen wir mit all den lächelnden Gesichtern in Maun, Botswana dieses Herzensprojekt umsetzen und einen wichtigen Beitrag leisten, dass die ältere Generation in Botswana nicht den Anschluss verliert.

Folgt uns auf unseren Social Media Kanälen oder abonniert unserem Newsletter https://www.thesmallvillage.org/ um bei der Umsetzung des Busprojektes auf dem Laufenden zu bleiben.


Mit einem Freudentanz dankend grüsst euch

The Small Village Team




Unsere Projekt-Partner:





6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen