top of page
Suche

Neues Jahr, neues Team, neue Abenteuer!















Das Jahr 2024 wird für "The Small Village Botswana" ein Jahr des Wandels und der spannenden Projekte. Nach fast vier Jahren intensiver Arbeit steht für uns eine interne und externe Neuausrichtung an. Wir haben Grosses vor und planen, unser Engagement im Bereich Female Empowerment, Elderly Care sowie Education und Health auf ein neues Level zu haben.

Diesen Februar brechen wir zu einer aufregenden Reise nach Botswana auf. Das Besondere daran? Wir, Isabelle, Marina und Melanie, übernehmen die Kosten selbst - keine Spendengelder, denn für uns ist es eine Herzensangelegenheit, vor Ort zu sein und einen direkten Eindruck von unseren aktuellen Projekten zu bekommen. Aber das ist noch nicht alles!


Wir werden nicht nur unsere bestehenden Projekte überprüfen, sondern auch neue lokale Gemeinschaften und Wohltätigkeitsorganisationen kennenlernen. Unser Fokus liegt darauf, dort zu unterstützen, wo es sonst wenig Unterstützung gibt oder andere Wohltätigkeitsorganisationen keinen Zugang haben. Dies ist möglich, weil Isabelle die Menschen vor Ort sehr gut kennt. Wir möchten verstehen, wo Hilfe benötigt wird und wie wir sinnvoll unterstützen können, insbesondere im Bereich Female Empowerment. Diese Erlebnisse werden wir mit nach Hause nehmen, uns zusammensetzen und unsere Vision, Strategie und Projektportfolio überarbeiten.


Wir halten Euch gerne auf dem Laufenden mit frischen Eindrücken und brandneuen Ideen – und dafür brauchen wir weiterhin Eure Unterstützung. Bleibt dran, denn es wird aufregend! 🌟✨



 


Hier geht's zur Webseite von Lehikeng:


Hier geht's zum Youtube Kanal von Lehikeng:


Hier geht's zum Linkedin von Lehikeng:


4 Ansichten0 Kommentare
bottom of page