top of page

Entdecke Botswana: Freiwilligenarbeit bei den "Level Up" Workshops

Im lebhaften Herzen Botswanas wartet eine spannende Möglichkeit auf Freiwillige, die einen bedeutenden Impact erzielen und gleichzeitig den reichen kulturellen Teppich Botswanas erkunden möchten. Im Juli 2024 finden in Maun die "Level Up" Workshops statt, die eine einzigartige Kombination aus Bildungsförderung und kulturellem Eintauchen bieten. Für Abenteuerlustige besteht zusätzlich die Möglichkeit, eine Safari zu unternehmen, die durch uns oder Lerato Adventures organisiert werden kann.

Warum "Level Up" in Botswana?

Die "Level Up" Workshops sind mit einem doppelten Zweck konzipiert: Sie sollen den Bildungsbedarf innerhalb Botswanas ansprechen und den Freiwilligen eine Plattform für persönliches und berufliches Wachstum bieten. Die Freiwilligen haben die Möglichkeit, Teilnehmer zu betreuen, sie in der Entwicklung praktischer Fähigkeiten, im Umgang mit digitalen Werkzeugen und in der Förderung einer unternehmerischen Denkweise zu leiten. Diese Initiative stärkt nicht nur die lokalen Talente, sondern ermöglicht es den Freiwilligen auch, wertvolle Einblicke in die lebendige Gesellschaft Botswanas zu gewinnen.

Freiwilligenarbeit als Mentor: Eine Reise der Wirkung und des Wachstums

Als Mentor bei den "Level Up" Workshops freiwillig zu arbeiten, ist mehr als nur ein Dienst; es ist eine Gelegenheit, sich tief mit der Gemeinschaft zu beschäftigen, persönliche Stärken zu entdecken und interkulturelle Kompetenz zu entwickeln. Mentoren spielen eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung des Programms, der Interaktion mit den Teilnehmern und ihrer Anleitung zur Beherrschung wesentlicher Fähigkeiten.


Praktische Details und Safari-Abenteuer

Die Workshops werden sowohl vor Ort in Maun, Botswana, als auch online durchgeführt, was ein flexibles Engagement ermöglicht. Auch wenn alle Reisekosten selbst zu tragen sind, verspricht die Erfahrung reichlich lohnend zu sein. Zusätzlich besteht für Interessierte die Möglichkeit, eine Safari durch Lerato Adventures zu buchen.

Interessierte Freiwillige werden ermutigt, sich vor dem 30. April bei den Organisatoren zu bewerben. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte hello@thesmallvillage.org oder besuchen Sie www.thesmallvillage.org. Ergreifen Sie diese Chance, einen Unterschied zu machen, zu lernen und die aussergewöhnliche Landschaft und Kultur Botswanas zu erkunden, einschliesslich des aufregenden Erlebnisses einer Safari. Begleiten Sie uns im Juli 2024 für ein unvergessliches Freiwilligenerlebnis bei den "Level Up" Workshops.












4 Ansichten0 Kommentare

Comments


bottom of page